11.10.13 15:41 Uhr
 272
 

Italien: Alt-Nazi Eric Priebke (100) gestorben

Der verurteilte NS-Kriegsverbrecher und ehemalige SS-Offizier Erich Priebke, ist in Italien im Alter von 100 Jahren gestorben. Dies teilte die Nachrichtenagentur "Ansa" am heutigen Freitag mit. Dabei berief man sich auf die Aussage von Priebkes Anwalt Paolo Giachini.

1995 hatte man Priebke an Italien ausgeliefert und vor Gericht gestellt. 1996 wurde er vom Gericht freigesprochen. Der Fall landete 1998 dann vor einem Militär-Berufungsgericht.

Erich Priebke soll 1944 an einer Massentötung in den Ardeatinischen Höhlen teilgenommen haben. 1998 wurde er deswegen in Italien zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Dieses Urteil wurde aufgrund seines Alters in Hausarrest umgewandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Italien, Nazi, Erich Priebke
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 15:48 Uhr von BlackMamba61
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Mensch ist Mensch.. egal ob Nazi oder nicht.
Wünsche seine Familie alles gute..und ihn das schlimmste in der Hölle
Kommentar ansehen
11.10.2013 17:23 Uhr von tvpit
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechte Menschen leben länger.
Kommentar ansehen
11.10.2013 19:40 Uhr von architeutes
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@hetzer1
Das ist echt das Letzte , was du denkst ist deine Sache aber deine Verachtung gegenüber den Opfern halte für dich.
Kommentar ansehen
13.10.2013 14:16 Uhr von Patreo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schön nachzulesen wie beherzt sich die NPD für den Kriegsverbrecher einsetzte, um diesen als Opfer darzustellen
Nachzulesen unter der Seite NPD Wolfsburg

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?