11.10.13 14:43 Uhr
 1.021
 

Niederlande: Seebrücke in Scheveningen auf unbestimmte Zeit geschlossen

Am heutigen Freitag wurde in Scheveningen die Seebrücke (Pier) geschlossen. Die Stadtverwaltung von Den Haag hatte dies verordnet, da der Brandschutz für das Bauwerk nicht mehr gewährleistet ist.

Der Kurator hatte bis zum 1. Oktober Zeit bekommen, die notwendigen Reparaturarbeiten durchführen zu lassen. Diesem fehlten aber die Geldmittel. Deshalb beantragte er Unterstützung bei der Stadt Den Haag, was verwehrt wurde.

Man hofft, dass die Seebrücke irgendwann wieder geöffnet wird. Man geht davon aus, dass das Bauwerk innerhalb der nächsten zwei Jahre verkauft wird, angeblich wäre man schon mit Interessenten im Gespräch. Diese sollen nach dem Kauf die Verbesserungen vornehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Niederlande, Schließung, Den Haag, Pier
Quelle: www.nltimes.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Den Haag: Reisewarnung für die Türkei
Spannungen mit der Türkei: Merkel erklärt Solidarität mit Den Haag
"Pokémon GO": Den Haag verklagt Niantic wegen PokéStops nahe naturgeschützter Dünen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?