11.10.13 12:09 Uhr
 573
 

Fußball: England muss um WM-Qualifikation zittern

Am Freitag geht die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in die heiße Phase. Zwar sind Topteams wie Italien und die Niederlande bereits qualifiziert, doch müssen zahlreiche Teams noch zittern.

Spannend ist es so vor allem in der Gruppe von England. Liegen die "Three Lions" mit 16 Punkten nur einen Punkt vor der Ukraine und Montenegro mit jeweils 15 Punkten. Ein Ausrutscher im Spiel gegen Montenegro könnte so bittere folgen haben, hat doch auch Polen mit 13 Punkten noch Chancen.

Auch für Frankreich wird es noch ein harter Weg, zwar hat man derzeit mit 14 Punkten gleich viele wie Gruppenfavorit Spanien, jedoch auch ein Spiel mehr. So droht Frankreich wieder einmal nur das Playoff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, England, Qualifikation
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Fußball: Hannover-96-Fan beschimpft türkische Gegner und zeigt den Hitlergruß
Fußball: Neunjähriger Sohn von Patrick Kluivert von Nike unter Vertrag genommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 18:05 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fussball wird immer moderner - alte Genossen wie England & CO. spielen nicht wie frueher eine Hauptrolle.

Ich finde die WM´s und EM´s immer interessanter und man muss nicht immer nur ENG vs Germany & CO. schauen. Mittlerweise sind auch andere Spiele sehr interessant.

Ich bin schon heiss drauf ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?