11.10.13 12:05 Uhr
 3.383
 

Luftfahrtmagazin: Iranische Air Force begegnete regelmäßig UFOs

Wie das Luftfahrtmagazin "Combat Aircraft Monthly" berichtet, versuchte die iranische Luftwaffe erfolglos, unidentifizierte Flugobjekte mit ihren Tomcat-Jets abzufangen.

Die leuchtenden Objekte, die sowohl vom Boden- als auch vom Luftradar mehrfach aufgezeichnet wurden, vollführten "erstaunliche Flugeigenschaften; unter anderem die Fähigkeit außerhalb der Atmosphäre zu fliegen, eine Höchstgeschwindigkeit von Mach 10 und eine Niedriggeschwindigkeit die bei 0 lag, gepaart mit der Fähigkeit über dem Ziel zu schweben."

Ob es sich, wie von iranischen Militärkreisen vermutet, um Aufklärungsdrohnen des US-Militärs gehandelt hat, kann jedoch nicht abschließend geklärt werden, da offiziell bislang kein irdisches Fluggerät bekannt ist, welche zu den beschrieben Flugeigenschaften fähig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: exopolitik
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Iran, UFO, Air Force
Quelle: www.exopolitik.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA/Washington: Schüsse auf dem Flugplatz der Air Force One
US-Air Force bombardiert irakische Armee
USA: Neue Air Force One wird fast 1,5 Milliarden Euro kosten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 13:08 Uhr von Graf_Kox
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Klingt so realistisch wie das streben nach friedlicher Nutzung der Atomkraft. Aber wenn es gegen die Staaten geht muss es ja stimmen :)
Kommentar ansehen
11.10.2013 13:16 Uhr von sevenofnine1
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Ja... und mir flog gestern eine antiquierte blaue englische Polizei-Notrufzelle vor dem Auto her. Hat mich so irritiert, dass ich gleich mal in eine Radarfalle gerauscht bin.
Kommentar ansehen
11.10.2013 13:25 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hätte nie gedacht das der Iran (also nach Aussage der USA .. DAS BÖSE ! schlechthin ^^) im Besitz von Amerikanischen F-14 Militärmaschinen ist :)
Kommentar ansehen
11.10.2013 13:54 Uhr von Pixwiz
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
einfach die wasserpfeifen aus dem erfassungsbereich der radargeräte entfernen, dann werden die bilder schnell wieder klar...
Kommentar ansehen
11.10.2013 13:54 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@JohnDoe
naja der Iran war nicht immer "der" Böse. Und das der Iran noch F14 fliegt ist auch der Grund warum die Amis alle ihre F14 zerstört haben als sie ausgemustert wurde.
Der Iran sollte auf keinen Fall an Ersatzteile kommen.
Darum gibt es auch keine einzige F14 im Privatbesitz, was ja sonst demilitarisiert ab und an mal vorkommt das ne Private Firma oder gar reicher privat Mann einen Kampfjet hat oder Flüge damit angeboten werden.
Kommentar ansehen
11.10.2013 14:28 Uhr von damagic
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
die iraner werden lediglich die vielen u.s.-drohnen beobachtet haben...bei deren technikstand kommt man da schon mal ins staunen ^^
Kommentar ansehen
11.10.2013 16:40 Uhr von Schischkebap69
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht sind wir ja ein galaktischer Zoo und die Aliens geben sich die Tiere
Kommentar ansehen
11.10.2013 22:28 Uhr von raterZ
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
so lange hier so dumme Kommentare geschrieben werden, glaube ich nicht, dass die Aliens sich zu erkennen geben werden..
Kommentar ansehen
12.10.2013 00:21 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Haben die so schlechtes Radar ?
Kommentar ansehen
12.10.2013 04:42 Uhr von PotzBlizzz
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
"Haben die so schlechtes Radar ? "

Dann hatten die Amis, Russen und andere wohl auch immer so schlechtes Radar.
Denn diese Erfahrungen haben bisher alle gemacht...

Über die Comments kann man echt nur mit dem Kopf schütteln... :D
Und diese ewigen Drogenkommentare.. *gähn*
Kommentar ansehen
15.10.2013 16:44 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nochmalblaablaabla

Hast du einen Filter eingebaut, dass wenn in einer SN
die Wörter Türkei/Iran/Islam/Afghanistan/Ehre/Tradition auftaucht du eine automatische Mail bekommst.

Sobald es ein Hauch von Islam zu tun hat, tauchen deine dummen Kommentare.
Du bist und bleibst nie mit deinen Kommentaren menschlich und sachlich.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA/Washington: Schüsse auf dem Flugplatz der Air Force One
US-Air Force bombardiert irakische Armee
USA: Neue Air Force One wird fast 1,5 Milliarden Euro kosten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?