11.10.13 11:29 Uhr
 482
 

Düsseldorf: Von Kantholz verletzter Mann ist gestorben (Update)

Vor sechs Tagen hatte in Düsseldorf ein 44-jähriger Mann drei Jugendliche angegriffen, weil die Musik zu laut war. Ein 17-Jähriger hatte den Mann, offenbar aus Notwehr, mit einem Kantholz niedergeschlagen (ShortNews berichtete).

Der 44-jährige Familienvater ist jetzt nach sechs Tagen in einer Düsseldorfer Klinik gestorben. Die Ärzte hatten nach seiner Einlieferung wenig Hoffnungen gehabt, dass der Mann überlebt.

Obwohl derzeit noch von Notwehr ausgegangen wird, hat die Staatsanwaltschaft nun Ermittlungen wegen Totschlags eingeleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Update, Düsseldorf, Schlag
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schweigen der Lämmer": Regisseur Jonathan Demme ist tot
Lübeck: Vater gesteht mehrfache Vergewaltigung von zweijähriger Tochter
Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 11:37 Uhr von mario_o
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Bevor es wieder mit Täterbeschimpfungen losgeht, denkt daran:
Opfer, 44, betrunkener Italiener, der gerne mit Gürteln schlägt. Das heißt: abwarten, dann urteilen.

Ich bin gespannt, was die Staatsanwaltschaft rausfindet.
Kommentar ansehen
11.10.2013 11:39 Uhr von _griller_
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Jugendliche......nicht Hoger F. , Max A. und Stefan.Z ? Wenn keine Namen genannt werden, geht das eher in Richtung

http://www.deutscheopfer.de/
Kommentar ansehen
11.10.2013 11:51 Uhr von _griller_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Also wenn ich gegen 3 Typen losziehen müßte, dann würde ich mir auch eine Waffe suchen. Gürtel na ja.....

Die waren schon zu dritt und hatten selbst das Holz dabei.
Kommentar ansehen
12.10.2013 00:04 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ griller
Die Jugendlichen waren, wie seit mehreren Tagen bekannt ist, Deutsche. Was soll also der Unsinn?
http://www.rp-online.de/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schweigen der Lämmer": Regisseur Jonathan Demme ist tot
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Prozess wegen sexuellem Missbrauch: Bill Cosbys Tochter glaubt an seine Unschuld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?