11.10.13 09:31 Uhr
 6.046
 

Ex-Formel-1-Fahrerin Maria de Villota tot aufgefunden - Selbstmord vermutet

Die einstige Formel-1-Fahrerin Maria de Villota wurde tot in einem Hotelzimmer in Sevilla (Spanien) aufgefunden. Über die Todesursache ist nichts bekannt, aber in den Medien wird spekuliert, dass die Rennfahrerin sich selbst das Leben genommen haben könnte.

Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, haben sie noch versucht, die Testfahrerin zu reanimieren, aber dies gelang nicht. Die Angehörigen von Maria de Villota bestätigen ihren Tod.

2012 verunglückte Maria de Villota bei einer Testfahrt für das Marussia-Team. Sie erlitt dabei unter anderem Verletzungen am Kopf und im Gesicht. Auch verlor sie bei dem Unfall ihr rechtes Auge. De Villota wurde 33 Jahre alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ex, Selbstmord, tot, Maria de Villota
Quelle: www.blick.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2013 09:48 Uhr von Kamimaze
 
+13 | -12
 
ANZEIGEN
"Ich bin der DER Super-Webreporter, weil ich keine 0815-Quellen nutze und versuche die Art von Nachrichten einzubringen, die nicht bereits auf jedes (deutsche) Titelblatt ausgelutscht werden..."

--> http://www.shortnews.de/...

Soso... ;)
Kommentar ansehen
11.10.2013 10:26 Uhr von Ms.Ria
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Sehr schade drum :(
Kommentar ansehen
11.10.2013 10:38 Uhr von Retrobyte
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
@aberaber:

Aber du sagst es doch selbst:
Sie hat Testfahrten gemacht, ergo
ist sie Formel 1 (Test)Fahrerin.
Außerdem war sie die vorherigen 11 Jahre
selbst aktive Rennfahrerin.
Kannst du alles hier nachlesen,
http://de.wikipedia.org/...

"schliesslich ist jemand der in den ferien schnell mit den ski die piste runter brettert auch kein skirennfahrer..."
Muss ich ja eigentlich nichts mehr zu sagen,
sagte ja bereits,
dass Maria de Villota seit mehr als
einem Jahrzehnt aktiv im professionellen Rennsport aktiv war.

[ nachträglich editiert von Retrobyte ]
Kommentar ansehen
11.10.2013 11:09 Uhr von Clever_2009
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sie wollte ihr Buch vorstellen "Das Leben ist ein Geschenk" und die Medien spekulieren über Selbstmord??? Das erscheint mir doch sehr eigenartig.
Kommentar ansehen
11.10.2013 11:45 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Als wäre die Nachricht nicht schon schlimm genug, wird in den Boulevardmedien tatsächlich über einen Suizid spekuliert?

Mal ´ne blöde Frage: Welcher Suizident ruft noch den Notarzt, weil es ihm so schlecht geht?
http://www.motorsport-magazin.com/...
Kommentar ansehen
11.10.2013 14:22 Uhr von Winneh
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich war sie F1 Fahrerin, denn das geht nur mit Super Lizenz.
Wenn du einen Führerschein hast und Motorrad fährst, bist du schliesslich auch Motorradfahrer - egal auf welchem Stück Asphalt.


Schade, dabei hatte sie sich laut Medien, nach dem Unfall wieder so gut berappelt
Kommentar ansehen
11.10.2013 14:45 Uhr von raptil75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
De Villota heiratete erst im Juli 2013 ihren Mann, noch ein Detail das die Selbstmordheorie nicht stützt.

Weiters:
Die Hintergründe ihres Todes sind nicht bekannt, die spanische Polizei spricht jedoch von einer natürlichen Todesursache.

Ist Suizid bereits eine natürliche Todesursache?
Kommentar ansehen
11.10.2013 14:55 Uhr von moegojo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ Winneh, man ist formel 1 fahrer wenn man jeden zweiten sonntag während der saison rennen der formel 1 fährt. sie war testfahrerin und gut ist!

sonst wäre ja jeder der mal mit nem formel 1 auto gefahren ist formel 1 fahrer..

zu der lizenz, ein führerschein erlaubt einem auto zu fahren, macht einen aber nicht automatisch zum autofahrer.
Kommentar ansehen
11.10.2013 15:18 Uhr von Paladin_Lvl1
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ich wünsche ihr alles Gute, hoffentlich wird das wieder. Klasse, starke und lebensfrohe Frau.
Kommentar ansehen
11.10.2013 20:46 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Autopsie hat natürliche Todesursache ergeben.
Kommentar ansehen
11.10.2013 21:29 Uhr von Pixwiz
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@paladin: mit lesen hast du es nicht so...? die frau ist tot.

vermutet werden wohl auch zusammenhänge mit dem unfall, spätfolgen etc.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?