11.10.13 06:06 Uhr
 235
 

Ostdeutsche Länder sind im Schulleistungsvergleich stark in Mathe

Nach den Informationen der Deutschen Presse-Agentur haben bei dem Schulleistungsvergleich 2013 die ostdeutschen Bundesländer die Nase in Mathe und Naturwissenschaft vorn. Die Studie soll am Freitag von der Kultusministerkonferenz vorgestellt werden.

Für die Studie haben Mitarbeiter der der Berliner Humboldt-Universität rund 1.300 Schulen in Deutschland besucht.

Dabei wurden die Schüler der neunten Klassen aus allen Schulformen getestet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Vergleich, Länder, Ostdeutsche, Mathe, Naturwissenschaft
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?