11.10.13 17:58 Uhr
 224
 

Fußball/Mallorca: Ist das Quali-Spiel von Spanien gegen Weißrussland noch möglich?

In Palma de Mallorca, wo eigentlich die WM-Quali-Partie von Spanien gegen Weißrussland stattfinden sollte, ist ein Tag vor der Partie ein Stromgenerator explodiert. Dadurch brach die gesamte Stromversorgung in dem Son-Moix-Stadion zusammen.

Der Unfall geschah in der Tiefgarage der Arena, dort wurden Arbeiten an der elektrischen Anlage verrichtet. Drei Arbeiter verletzten sich bei der Explosion. Nach Angaben des Rettungsdienstes wurden zwei Mitarbeiter von Stromschlägen erwischt und erlitten schwere Verbrennungen.

Nicht nur die Flutlichtanlage ist von dem Stromausfall betroffen, sondern auch sämtliche anderen Einrichtungen des Stadions trugen Schaden davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Derkleineschreiber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spanien, WM-Qualifikation, Weißrussland
Quelle: www.sn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt
Confed-Cup-Finaleinzug: Chiles Torwart hält alle drei portugiesischem Elfmeter
Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?