10.10.13 19:11 Uhr
 1.804
 

USA: Moderator isst live und versehentlich Katzenkotze vom Fußboden

Dem Wettermoderator Scot Haney des US-Senders WFSB ist etwas äußerst Unangenehmes vor laufender Kamera passiert.

Als er auf dem Fußboden vermeintliche Müsliflocken entdeckte aß er diese: Doch was er da in Wirklichkeit aß, war das Erbrochene einer Katze.

Entsetzt verzog er das Gesicht bei dem Geschmack und sagte: "Schmeckt ein bisschen nach Schuh." Wie das Erbrochene ins Studio kam, ist nicht ganz klar. Wahrscheinlich schleppte der Moderator dies am Schuh mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Moderator, Schuh, Kotze
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
Irak: Drei IS-Terroristen von Wildschweinen zu Tode getrampelt
Mann in Gorilla-Kostüm kroch den Londoner Marathon mit