10.10.13 18:15 Uhr
 804
 

Fußball: Thomas Cichon für zwei Jahre gesperrt

Das Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes hat jetzt den früheren Bundesligaprofi Thomas Cichon für volle zwei Jahre gesperrt.

Der Kontrollausschuss des DFB kam zu dem Schluss, dass Cichon 2008 und 2009 in Absprachen mit der Wettmafia verwickelt war.

Konkrete Manipulationen konnten ihm aber nicht nachgewiesen werden. Cichon hatte seine Karriere als Profi schon Anfang 2012 beendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, Manipulation, Thomas Cichon
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen
Fußball: Zuschauer stürmen Platz bei Spiel Senegal gegen Elfenbeinküste
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 18:21 Uhr von Miietzii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja ich denke er darf eben auch nicht als Berater oder ähnliches arbeiten in den zwei Jahren. Muss sicher nicht zwingend spielen sein :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?