10.10.13 15:24 Uhr
 365
 

Quentin Tarantino: Aktuelle Hollywood-Filme sind 150.000 mal besser als 80er-Filme

Laut Star-Regisseur Quentin Tarantino ist die Kritik an Hollywood-Filmen aus den letzten Jahren überzogen.

Er möge zwar aktuelle Filme nicht, aber diese seien trotzdem 150.000 mal besser als die Filme aus den achtziger Jahren.

Von Superhelden habe Tarantino aber genug. Allerdings sei das in seinem Alter wohl normal, so der 50-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Hollywood, Quentin Tarantino
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 15:31 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Do not feed the troll.


Er hats bestimmt nicht inhaltlich gemeint, sondern eher die Filmtechnik usw. - kein Bock die Quelle zu lesen um zu beweisen, dass die Aussage aus dem Kontext gerissen wurde. Geht nur um Klicks.
Kommentar ansehen
10.10.2013 16:01 Uhr von Acun87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte sie seien nur 149.999 mal besser...

ach was solls
Kommentar ansehen
10.10.2013 18:07 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die aussage ist 150.000 fach überzogen

es gab damals gute und weniger gute filme
und es ist heute genau wie früher

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?