10.10.13 14:25 Uhr
 182
 

Blankenburg: Ausgebüchstes Nashorn benutzt den Zebrastreifen

In Blankenburg gastiert gerade ein Zirkus. Zum Zirkus gehört auch ein Nashorn namens "Hulk". Das Tier stand auf einer Wiese und sollte dort beim Grasen beaufsichtigt werden.

Das Nashorn entwischte aber und begab sich auf die angrenzende Fahrbahn. Beim Überqueren der Straße benutzte das Nashorn den Zebrastreifen. Kurze Zeit später stand das Nashorn wieder auf seiner Wiese, eine Gefahr habe nie bestanden.

Der Zirkus Voyage erklärte später, der Ausflug wäre völlig harmlos gewesen, da der Tierpfleger ständig in der Nähe des dressierten Tieres gewesen wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zirkus, Nashorn, Zebrastreifen
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitalisierung in der Gastronomie
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 14:29 Uhr von jetzaber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Vorbild!

Naja, fast.
Nicht auf die Fahrbahn laufen, der Rest stimmt.

[ nachträglich editiert von jetzaber ]
Kommentar ansehen
10.10.2013 16:19 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ausgebüxtes Zebra benutzt den Nashornstreifen - Das wäre eine News Wert gewesen...
Kommentar ansehen
10.10.2013 20:03 Uhr von Montrey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Nashorn im Zirkus ? Was soll denn der Mist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?