10.10.13 12:06 Uhr
 12.789
 

Schweiz: Rentnerin macht in ihrem Garten sensationellen und wertvollen Fund

Vor knapp zwei Jahren fand eine heute 82 Jahre alte Rentnerin aus Ollon VD in der Schweiz einen ungewöhnlichen Stein in ihrem Garten.

Schnell stellte sich heraus, dass der faustgroße und etwa 420 Gramm schwere Fund kein gewöhnlicher Stein ist. Laut Experten, darunter Wissenschaftlern der NASA, handelt es sich um einen echten Meteoriten.

Jetzt will die Rentnerin den für sie wertlosen Stein verkaufen. Er könnte bis zu 250.000 Franken wert sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Fund, Stein, Garten, Meteorit
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 12:09 Uhr von tryo
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
die scheiss dinger sind total viel wert...
und wer sie findet ist eigentümer und kann sie verkaufen

[ nachträglich editiert von tryo ]
Kommentar ansehen
10.10.2013 12:09 Uhr von Caynify
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
da werden die Kinder sich freuen...
Kommentar ansehen
10.10.2013 12:50 Uhr von ar1234
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das währe nicht das erste mal, dass ein wertloser Stein von irgendwelchen Leuten von der Nasa oder irgendwelchen Museen für echt befunden wird. Sowohl die meisten Nasa-Mitarbeiter als auch die meisten Astronauten wissen nicht, wie echte Meteoriten aussehen. Und das ganz einfach, weil die Geologie und Meteoritenkunde nicht deren Einsatzgebiet ist. Und auch die meisten Museumsmitarbeiter kennen sich nur bedingt aus.

Eigentlich sind sogar die allermeisten "Meteoriten" aus den Nachrichten nichts als wertloser irdischer Plunder. Da ist es sehr erstaunlich, dass solche Nachrichten immer noch so leicht und ungeprüft veröffentlicht werden.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]
Kommentar ansehen
10.10.2013 13:04 Uhr von Bono Vox
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir sicher, Miietzii wollte "nutzlos" statt "wertlos" schreiben, scheiterte aber an der üblichen eigenen Schreibqualität.

Sei´s drum, ich hätte nix dagegen auch so einen Stein im Garten zu finden. Besser als Gold, das liegt doch irgendwo bei 14.600 euro für 420 gramm, oder?
Kommentar ansehen
10.10.2013 14:54 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Blabla:

nee, schau mal, halbes Kilo, 15 mille: http://www.kronwitter-muenzen.de/...
Kommentar ansehen
10.10.2013 16:49 Uhr von tzuo
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
bei mir lag so ein Ding im Garten und war sogar noch heiß
Kommentar ansehen
10.10.2013 16:49 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so, du hast mich falsch verstanden:

Besser als Gold, das liegt doch irgendwo bei 14.600 euro für 420 gramm, oder?

Das war auf den Goldpreis bezogen.
Kommentar ansehen
10.10.2013 22:14 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich biete mal 5 euro für das ding , hoffe das ist dann wenigsten kostenloser versand
Kommentar ansehen
11.10.2013 08:25 Uhr von Shifter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die zahlen sind aber ein traum und haben mit der realtität nix zu tun

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?