10.10.13 11:37 Uhr
 50
 

Freiberg: Motorradfahrer kollidiert mit PKW und wird schwer verletzt

In Freiberg im Kreis Mittelsachsen hat sich am gestrigen Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein PKW-Fahrer übersah beim Abbiegen an einer Kreuzung ein entgegenkommendes Motorrad. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Dabei wurde der 35-jährige Motorradfahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzung, PKW, Motorradfahrer
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 11:42 Uhr von tryo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und mal wieder ein motorradfahrer der durch einen unfähigen autofahrer im krankenhaus liegt...
wie wärs mit informationen zum autofahrer?
alter mann mit hut, wackeldackel an der heckscheibe oder fisch-symbol am auto?

wie kann man einen ENTGEGENKOMMENDEN verkehrsteilnehmer denn übersehen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?