10.10.13 10:09 Uhr
 154
 

Fußball/SC Freiburg: Mike Hanke bricht sich bei einem Fahrradunfall die Hand

Der kriselnde Bundesligist SC Freiburg muss einige Tage auf seinen Angreifer Mike Hanke verzichten.

Der Angreifer des SC Freiburg, Mike Hanke, hat sich bei einem Unfall mit dem Fahrrad einen Mittelhandbruch zugezogen.

Am Donnerstag wird sich der Stürmer sich einem operativen Eingriff unterziehen. In der nächsten Woche kann er schon wieder mit einer Manschette am Mannschaftstraining teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SC Freiburg, Knochenbruch, Mike Hanke
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 11:32 Uhr von donalddagger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann! manchmal hat man einfach kein glück und dann kommt auch noch pech dazu. na ja, wenigstens ist es am anfang der länderspielpause passiert. wenn alles gut läuft steht der gute beim nächsten pflichtspiel schon wieder auf dem platz...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?