10.10.13 08:54 Uhr
 111
 

Der Online-Handel wächst immer weiter

Nicht nur das Sortiment wird vergrößert, auch der Service von Online-Shops wurde verbessert. Dies hat sich ausgezahlt, was eine aktuelle Studie zeigt: So sei der Umsatz der 1.000 Top-Online-Shops im Jahr 2012 um 16,1 Prozent gewachsen.

Der größte Umsatz mit 37 Prozent werde der Studie zufolge mit Bekleidung, Schuhen und Sportartikeln gemacht. Auf Platz zwei liegen Handys, Computer und Zubehör mit 14 Prozent.

Zudem ist der Vertriebskanal Mobile am Wachsen. So werden Shops immer mehr für Smartphones und Tablets optimiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yanki
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Handel, Wachstum
Quelle: www.absatzwirtschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?