10.10.13 07:19 Uhr
 2.316
 

China: In diesem "schwimmenden" Dorf leben rund 7.000 Menschen

In der Provinz Fujian im Südosten Chinas gibt es ein kleines Dorf aus Holzhäusern, in dem rund 7.000 Menschen leben.

Dabei handelt es sich um Fischer und ihre Familien. Das Besondere: Diese sogenannten "Boat People" leben auf dem Wasser. Sie verweigern sich dem modernen Leben an Land.

Diese Lebensart geht zurück bis in die Tang-Dynastie und die Menschen auf dem Wasser werden auch "Zigeuner des Meeres" genannt.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Fischer, Dorf
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehnen sich nach Arbeit und Freunden in Deutschland
Experten: Vorzeitig weihnachtlich zu dekorieren macht glücklich
Weil Erde eine Scheibe sei, will sich Amerikaner mit Rakete in Luft schießen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2013 07:48 Uhr von smile2
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
"werden auch "Zigeuner des Meeres" genannt. "

Mit dem Unterschied, dass diese hier einen mehr oder weniger festen Wohnort haben und einer richtigen Arbeit nachgehen ;)
Kommentar ansehen
10.10.2013 09:51 Uhr von BlackMamba61
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@smile2
"und einer richtigen Arbeit nachgehen"

echt, mir ist bekannt, dass die "meistens" keine Berufe nachgehen, die unter die Kategorie "richtige Arbeit" passen.
Kommentar ansehen
10.10.2013 12:01 Uhr von tino02
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich klasse. Stört dich dein Nachbar macht man die Leinen los und dockt sich bei jemanden anderen an. :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?