09.10.13 21:24 Uhr
 4.036
 

Eschborn: Während des Einkaufens wird kleines Mädchen in Umkleidekabine missbraucht

In einem Real-Einkaufsmarkt in Eschborn kam es am 23. September zu einer unglaublichen Tat. Ein sechsjähriges Mädchen wurde sexuell missbraucht.

Der unbekannte Täter hat das Mädchen, während es mit den Eltern einkaufen war, in eine Umkleidekabine gezogen und sich an ihr vergangen.

Als das Mädchen anfing zu weinen, ließ der Täter von ihr ab. Die Polizei veröffentlichte nun ein Fahndungsfoto des Mannes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Sexueller Missbrauch, Fahndungsfoto, Umkleidekabine
Quelle: www.ffh.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 21:32 Uhr von OO88
 
+11 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.10.2013 21:38 Uhr von Crawlerbot
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN