09.10.13 20:00 Uhr
 729
 

Frauenfußball: VfL Wolfsburg startet mit 14:0 Sieg in die Champions-League

Triple-Gewinner VfL Wolfsburg ist mit einem sagenhaften 14:0 Sieg in die aktuelle Saison der Frauen-Champions-League gestartet.

Gegner war der estnischen Meister Pärnu JK, zur Halbzeit stand es bereits 6:0 für die Wolfsburger.

Alleine vier Tore gegen die hoffnungslos unterlegenen Estländerinnen schoss die U20-Nationalspielerin Lina Magull.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Champions League, VfL Wolfsburg, Frauenfußball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Fußball: Atlético Madrid erreicht Halbfinale der Champions League
Fußball: Bayern scheidet in Champions League aus - "Wir sind beschissen worden"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 20:08 Uhr von Bierpumpe1
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Tja.Frauenfussball ist eben anders....
Kommentar ansehen
09.10.2013 21:00 Uhr von _-Chris-_
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Genau Bierpumpe :-D

Frauen gehören in die Küche !
Kommentar ansehen
10.10.2013 07:03 Uhr von hypertrax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt leider noch zu wenige Frauen die Spielen und somit ist die Auswahl fürs Team arg begrenzt. Da muss man halt nehmen was kommt.
Das sind nunmal die pfeifen, die in der Schule immer als letztes gewählt wurden und jetzt ihr Land vertreten :D

Irgendwann wird auch Frauenfussball interessanter, aber derzeit ist das ja eher lächerlich.
Kommentar ansehen
10.10.2013 08:22 Uhr von Doktor_Kommentar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mangelnde Leistungsdichte - und genau das ist hier der Fall - ist leider immer auch dafür verantwortlich, dass eine Sportart nicht populärer wird.

Beim Frauenfussball gibt es eine handvoll gute Mannschaften und der Rest ist einfach nur "Auffüllmaterial"...
Kommentar ansehen
10.10.2013 10:07 Uhr von Allmightyrandom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mädchenhandball B-Jugend:

Wir haben 1:0 verloren!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Fußball: Atlético Madrid erreicht Halbfinale der Champions League
Fußball: Bayern scheidet in Champions League aus - "Wir sind beschissen worden"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?