09.10.13 19:50 Uhr
 694
 

Frankreich: Teenagerin bei Exorzismus ans Kreuz genagelt um Dämonen zu vetreiben

Ein 19-jähriges Mädchen wurde in Frankreich ans Kreuz genagelt um an ihr einen Exorzismus auszuführen. Sie überlebte die Tortur.

Die Mitglieder der Freikirche "Siebenten-Tags-Adventisten" wollten so die Dämonen aus dem Teenager vertreiben.

Die vier Exorzisten wurden verhaftet und müssen sich nun wegen Entführung und Folter verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Kreuz, Exorzismus
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 20:06 Uhr von Pixwiz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nur noch irre...
Kommentar ansehen
09.10.2013 20:10 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was es nicht alles gibt...

Ohne Witz wie kommt man nur dazu...
Kommentar ansehen
09.10.2013 22:32 Uhr von polyphem
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Christentum ist halt viel aufgeklärter als der Islam, klar.
Kommentar ansehen
10.10.2013 00:20 Uhr von supermeier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die müssen vom Teufel besessen sein, auf den Scheiterhaufen.
Kommentar ansehen
10.10.2013 01:29 Uhr von der_trompete
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hats denn wenigstens funktioniert? Ich mein, sowas schreiben die nie dazu
Kommentar ansehen
10.10.2013 06:00 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und das im 21. Jahrhundert. Ich habe mit 20 Jahren schon gewusst was ich tat, als ich diesen Haufen "Kirche" verlassen habe. Die braucht man ganz bestimmt nicht um ein fehlerfreies Leben zu fuehren. Ich bin aus Ueberzeugung ausgetreten. Dass die Kirchensteuer wegfiel, war ein angenehmer Nebeneffekt.
Kommentar ansehen
11.10.2013 05:32 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woher kommt denn die Religion?

Aus Fantasien der Menschen, aus Grundgedanken, den Menschen mit wenigen Worten eine Regel zum richtigen Leben zu geben. Hier sehe ich den Buddhismus an 1. Stelle. Der buddhistische Glaube kennt keinen Gott, ein etwas das noch niemand gesehen hat. Die Buddhisten verehren ihren Lehrer, der ihnen versucht hat durch seine Schriften, einen Weg ohne Fehl und Tadel, zu weisen.

Dies hat auch die
Kommentar ansehen
11.10.2013 05:40 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Editieren
Woher kommt denn die Religion?

Aus Fantasien der Menschen, aus Grundgedanken, den Menschen mit wenigen Worten eine Regel zum richtigen Leben zu geben. Hier sehe ich den Buddhismus an 1. Stelle. Der buddhistische Glaube kennt keinen Gott, ein etwas das noch niemand gesehen hat. Die Buddhisten verehren ihren Lehrer, der ihnen versucht hat durch seine Schriften, einen Weg ohne fehl und Tadel, zu weisen.

Dies haben auch die "Erfinder", mit ihren 10 Geboten versucht ihren Anhängern zu vermitteln, hat aber mit der Bibel ein Lügenbuch verbreitet, das nur vom Koran des Islams übertroffen wird. Selbst den Geschichten des Münchhausen schenke ich mehr Glauben als der Bibel und dem Koran.

Religionen verursachen 98% der Kriege. Institutionen die die These verbreiten Liebe deinen Naechsten wie dich selbst und noch viele andere.
Kommentar ansehen
12.10.2013 13:52 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nochmalsblabla

Im Grunde genommen ist jede Religion eine Philosophie nicht nur der Buddhismus. Ich habe die Bibel gelesen und ich habe mich waehrend meiner Schulzeit in den letzten Jahren mit den Relifionslehrern, das waren meistens Pfrarrer ausfuehrlich diskutiert darueber und ueber den Inhalt der Bibel.Trotz dass ich immer gegensaetzlicher Meinung, wie die waren hatte ich immer eine 1. Das hat michg aber mit 19 Jahren nicht davon abgehalten der Kirchen den Ruecken zu zukehren.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?