09.10.13 18:51 Uhr
 45
 

Fußball/AC Mailand: AC Mailand wehrt sich gegen Geisterspiel gegen Udinese

Der italienische Spitzenklub AC Mailand will sich gegen die vom Sportgericht der Serie A verhängten Geisterspiele wehren.

"Ich wünsche mir, dass das Stadion gegen Udinese voll sein wird, das hoffe ich", so der Vize-Präsident des Klubs, Adriano Galliani.

Der AC Mailand ist wegen diskriminierender Fangesänge zu einem Geisterspiel verurteilt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Strafe, AC Mailand, Geisterspiel
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?