09.10.13 16:04 Uhr
 79
 

Nachfrage nach Tablets steigt weiterhin an

Die Nachfrage nach Tablets ist weiterhin auf einem hohen Niveau. In Deutschland sollen rund acht Millionen Geräte in diesem Jahr verkauft werden, so die voraussichtliche Schätzung des Branchenverbandes.

Das wären insgesamt drei Millionen Geräte mehr als im Vorjahr. Der Umsatz soll um mehr als die Hälfte, auf 2,8 Milliarden Euro steigen.

Der Durchschnittspreis ist leicht auf 345 Euro gesunken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Riiitch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Tablet, Nachfrage
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent
UNO: Entwicklungsfortschritt ist aus nichtwirtschaftlichen Gründen uneinheitlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?