09.10.13 14:36 Uhr
 189
 

Österreich: Comedians lassen Jörg Haider als Navi wieder auferstehen

Die österreichischen Comedians maschek haben mit einem makaberen Sketch für Aufsehen gesorgt.

Die beiden Komiker Stermann und Grissemann ließen den bei einem Autounfall verstorbenen rechtslastigen Politiker Jörg Haider als Navigationsgerät wieder von den Toten auferstehen.

Sie kommentieren in dem Sketch: "Blöd nur, dass das Navi nur eine Richtungsangabe kennt, nämlich ´Rechts abbiegen´."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Navi, Jörg Haider, Sketch
Quelle: tv.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 14:41 Uhr von NoPq
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.10.2013 15:42 Uhr von Tamerlan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Haider war einfach nur besoffen, was sollen da Verschwörungstheorien ala Mossad und CIA? Setz mal deinen Aluhut ab.^^
Oder gehörst du gar zu denen, die Haider kultartig verehren und sein Grab besuchen fahren?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?