09.10.13 13:10 Uhr
 302
 

Fußball: Real Madrid sichert sich neunjähriges japanisches Talent

Der japanische Junge Takuhiro Nakai ist mit neun Jahren vom renommierten Fußballclub Real Madrid verpflichtet worden.

Das japanische Talent mit dem Spitznamen "Pipi" wechselt von Shaiga Prefecture in die E-Jugend von Real.

Die Transfers von Kindern geraten immer mehr in die Kritik, denn diese werden schon in frühen Jahren aus ihrer Heimat gerissen, damit die Ablösesummen später nicht immer höher würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Japan, Real Madrid, Talent
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern muss in CL-Viertelfinale gegen Real Madrid spielen
Fußball: Real Madrid gewinnt in CL-Achtelfinalhinspiel mit 3:1 gegen Neapel
Fußball/Fan-Artikel: Real Madrid lässt Logo ändern und Kreuz im Vereinswappen entfernen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern muss in CL-Viertelfinale gegen Real Madrid spielen
Fußball: Real Madrid gewinnt in CL-Achtelfinalhinspiel mit 3:1 gegen Neapel
Fußball/Fan-Artikel: Real Madrid lässt Logo ändern und Kreuz im Vereinswappen entfernen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?