09.10.13 12:37 Uhr
 54
 

Neukirch: Zwei Autos stießen zusammen

Am gestrigen Dienstag hat es in Neukirch im Landkreis Bautzen einen schweren Verkehrsunfall gegeben.

Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin kollidierte beim Abbiegen mit dem entgegenkommenden Pkw eines 26-jährigen Fahrzeuglenkers.

Dabei wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt und in Krankenhäuser eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Zusammenstoß, Pkw
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen