09.10.13 10:07 Uhr
 156
 

Dateien über Facebook verschicken dank Fylr

Fylr ist eine neue Anwendung für Facebook, die vom beliebten Bildhosting-Service ImageShack erstellt wurde.

Mit dem neuen Dienst kann man Dateien in unbegrenzter Größe mit seinen Facebook-Freunden teilen. Die Files bleiben 30 Tage auf den Servern von Fylr gespeichert.

Optional stellt Fylr auch einen Link zu der Datei zur Verfügung. So kann man die Files auch auf anderem Wege verteilen.


WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Datei, Fylr
Quelle: www.gutestun.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 10:07 Uhr von dwien
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist ein interessanter Service, den ich sicher ab und zu nutzen werde. Manche Dateien sind einfach zu groß für Mails und die Anwendung ist wirklich recht simpel.
Kommentar ansehen
09.10.2013 10:18 Uhr von RainerLenz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nu ja, die können mir nicht sagen ob es sicher vor dritten ist also wird es nie passieren ;)
Kommentar ansehen
09.10.2013 10:33 Uhr von dwien
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@RainerLenz: Wenn man sicher Dateien verschicken will sollte man sie ohnehin vorher verschlüsseln.
Kommentar ansehen
09.10.2013 11:09 Uhr von RainerLenz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@dwien

schön das du mir das sagst, wäre ich jetzt überhaupt nicht drauf gekommen ;)

auch eine verschlüsselung ist niemals zu hundert prozent sicher
Kommentar ansehen
09.10.2013 11:21 Uhr von dwien
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ RainerLenz: Fast nichts ist zu 100% sicher. Aber mit dieser Begründung dürftest du dann nichts übers Internet verschicken. Weder über Fylr noch per Mail oder sonst einem Service...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet
US-Präsident Donald Trump setzt Nordkorea auf Terrorliste
CSU-Vize: "Können nicht so lange wählen lassen, bis uns das Ergebnis passt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?