09.10.13 06:50 Uhr
 2.657
 

New York: Frau klagt, weil sie oben ohne verhaftet wurde

Jessica Krigsman aus New York wurde im vergangenen Juli in einem Park in Brooklyn verhaftet - nur deswegen, weil sie oben ohne auf einer Parkbank saß. Jetzt verklagt sie die New Yorker Stadtverwaltung.

Anders als in weiten Teilen der prüden USA ist es in New York nämlich erlaubt, wenn Frauen ihren Busen in der Öffentlichkeit zeigen. Das wissen aber nicht alle Polizisten.

Krigsman wurde verhaftet, weil sie angeblich eine Parkbank blockiert hatte. Nach einigen Stunden ließen die Polizisten sie aber wieder laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, New York, Klage, Verhaftung, Oben ohne
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2013 08:04 Uhr von Akira1971
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
I <3 NY
Kommentar ansehen
09.10.2013 08:49 Uhr von DerMaus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nach einigen Stunden ließen die Polizisten sie aber wieder laufen? Für sowas würde man hier nichmals mit auf die Wache genommen.
Kommentar ansehen
09.10.2013 09:01 Uhr von Bono Vox
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Auch ein Weg an Kohle zu kommen...
Kommentar ansehen
09.10.2013 10:13 Uhr von r3vzone
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich setzte mich in NY auf eine Parkbank und werde dann dafür haften müssen, dass ich diese blockiert habe?

Möpse hin oder her.

mhmm...Möpse?
Kommentar ansehen
09.10.2013 11:09 Uhr von der_trompete
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
In Saudi Arabien wäre sie kaum mit dem Leben davongekommen
Kommentar ansehen
09.10.2013 13:16 Uhr von jetzaber
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so, sie hat sich also beklagt, weil sie überhaupt verhaftet wurde (für etwas, das wie wohl tatsächlich tun durfte) und nicht weil sie oben ohne festgenommen wurde. Ich dachte erst, die ham sie vielleicht aus dem Bett gezerrt und ihr nicht mal Zeit gelassen ein Shirt überzuziehen.

Und auf ´ner Parkbank zu sitzen heißt also so viel wie sie zu blockieren. Aha. ^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?