08.10.13 16:42 Uhr
 4.721
 

Entschlüsselt: Der G-Punkt ist eine Drüse

Der Mythos um die Existens des G-Punktes, eines besonders stimulierenden Areals in der Vagina der Frau, ist geklärt.

Nach Sexualmediziner Professor Hartmut Bosinsk, ist der sogenannte G-Punkt nichts weiteres als die "Skeneschen Drüsen". Diese seien direkt vergleichbar mit der männlichen Prostata.

Durch Reizung dieses Drüsengeflechts, wird der Orgasmus möglicherweise viel intensiver wahrgenommen. Auch eine Ejakulation kann vorkommen, wobei das abgegebene Sekret der Drüse nichts mit Urin zu tun hat, sondern direkt dem der Prostata gleicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _griller_
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entschlüsselung, Mediziner, G-Punkt, Drüse
Quelle: www.apotheken-umschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2013 16:42 Uhr von _griller_
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
Nein nicht Sex sells. Ich wußte nichts von der Drüse und habe mein Wissensdefizit auf alle hier ausgebreitet.

Bei Frauen kannte ich bislang nur die Tränendrü.....duck und weg :D
Kommentar ansehen
08.10.2013 17:05 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gut zu wissen.
Punkt.
Kommentar ansehen
08.10.2013 18:15 Uhr von Retrogame_Fan
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.10.2013 19:07 Uhr von sullyjake78
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Schon erlebt, bei meiner Ex die ging da voll ab wenn man diesen Punkt richtig getroffen hat, und irgendwann macht es dann flotsch, frau liegt halb im sterben und der boden, bett, tisch etc. sollte gewischt werden, cooles erlebniss sowas.....
Kommentar ansehen
09.10.2013 00:15 Uhr von Prachtmops
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
toll, frauen haben auch alles...
was haben wir denn?

ist manchmal echt frustrierend ein kerl zu sein.
Kommentar ansehen
09.10.2013 07:19 Uhr von Steel_Lynx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Prachtmops

Hast du die News gelesen oder nur die Überschrift??
"Diese seien direkt vergleichbar mit der männlichen Prostata"
Männer haben auch einen G-Punkt und der wirkt genauso.

Nur homophobe Männer, die immernoch der Meinung sind man(n) könnte sich ja mit "Schwul-Sein" infizieren, haben Angst davor.
Selbst schuld, einem Mann dem das entgeht, kann sich auch gleich erschiesen!
Kommentar ansehen
09.10.2013 08:24 Uhr von _griller_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber: sorry ich wollte dich nicht beleidigen.
Du siehst das Thema halt von der weiblichen Seite und da ist es natürlich doof wenn ein Kerl über intimste Punkte in einem Frauenkörper spricht - logisch.

Ich hab nur die News geliefert. Wir können uns ja mal auf nen Kaffee treffen :)
Kommentar ansehen
10.10.2013 08:42 Uhr von mort76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Griller,
den diesbezüglichen Wissensstand von aberaber kannst du recht gut anhand der Vielzahl und der Schlagkraft seiner Argumente einschätzen, mit denen er dein Nichtwissen belegt und sein eigenes Fachwissen unter Beweis stellt.
Ich habe eher den Eindruck, er sieht das Thema nicht von der weiblichen Seite, sondern auf einer Seite wie YouPorn.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?