08.10.13 13:28 Uhr
 15.298
 

Skype: Frau begeht Selbstmord, während sie mit ihrem Ehemann chattet

Eine Frau war den übermäßigen Alkoholkonsum ihres Mannes so satt, dass sie beschloss vor seinem Augen auf Skype Selbstmord zu begehen.

Die Frau aus Sri Lanka war gerade mit ihrem Ehemann am Skypen, der für seine Arbeit in Katar saß. Der Mann war wieder betrunken, weswegen das Paar sich zum wiederholten Male stritt.

Während des Streits traf die Frau eine dramatische Entscheidung. Sie drehte die Skype-Kamera so, dass man einen Strick in der Zimmerecke sehen konnte. Anschließend hing sie sich vor den Augen ihres machtlosen Mannes auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Selbstmord, Ehemann, Skype
Quelle: www.emirates247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2013 13:44 Uhr von Naganari
 
+41 | -54
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:19 Uhr von kingoftf
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
Man aus Sri Lanka in Quatar, also einer von den Arbeitssklaven dort, kein Wunder, dass der gesoffen hat.
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:31 Uhr von Seraph.-
 
+23 | -11
 
ANZEIGEN
vernünftig die frau
zerstör das leben deines mannes noch mehr als es so schon zerstört ist.
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:37 Uhr von Akira1971
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Sie sah wohl einfach keinen anderen Ausweg. In diesen Kulturkreisen ist das mit Scheidung und Trennung nicht so einfach wie bei uns. Da geht man nicht mal kurz zum Anwalt und das wars...

Die gesellschaftlichen Verpflichtungen und familiärer Druck führen da eben zu solchen Reaktionen wenn man praktisch keine Alternative hat.

Mir tut sie leid. Auch wenn ich allgemein Selbstmord absolut ablehne.
Kommentar ansehen
08.10.2013 16:04 Uhr von moegojo
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.10.2013 16:12 Uhr von jo-28
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"... bis daß der Tod uns scheidet!"
-.-
Kommentar ansehen
08.10.2013 17:09 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Klingt eher wie eine "Urban Legend".
Hab mal ein Video auf Youtube gesehen, wo die Chatpartner auf Chatroulette oder wo das war mit genau so einem Video verarscht wurden.
Kommentar ansehen
08.10.2013 17:28 Uhr von Schlauschnacker
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat sie es ihm ja mal richtig gezeigt.
Kommentar ansehen
08.10.2013 18:28 Uhr von tvpit
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Ob daß eine gute Idee war?
Jetzt kann der Mann behaupten,meine Frau hängt den ganzen Tag vorm Computer
.
Kommentar ansehen
08.10.2013 19:38 Uhr von sv3nni
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
na jetzt hoert er sicher mit trinken auf
Kommentar ansehen
08.10.2013 20:09 Uhr von Klugbeutel
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Toll, dem hat sie es aber gezeigt...
Blöde Kuh.
Kommentar ansehen
08.10.2013 22:58 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Verlassen wäre wohl zu einfach gewesen. Naja jeder so, wie er es will.
Kommentar ansehen
08.10.2013 23:24 Uhr von jetzaber
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dass jemand keinen anderen Ausweg mehr sieht, ist eine Sache. Sieht für mich (natürlich ohne dass ich die Frau und/oder die näheren Umstände genauer kenne -> Kastensystem?) aber eher nach einer Affekthandlung aus: Gechattet, beschlossen, erledigt.

So oder so, für dieses "Ich muss unbedingt noch möglichst hohen Kollateralschaden mit meinem Abgang anrichten" habe ich kein Verständnis. -.-
Kommentar ansehen
08.10.2013 23:25 Uhr von mainville
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wieso machtlos
gibt es in dem ort wo die frau lebt keine polizei o.ä
oder verwandte bekannte usw. die der mann hätte anrufen können ??

und wenn es wirklich stimmt warum bringt die frau sich dann um was ein schwachsinn
weil man mit dem mann nicht klar kommt selbstmord zu begehen
Kommentar ansehen
09.10.2013 03:45 Uhr von Power-Fox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle lesen dort steht z.b das der mann Versucht hat verwandte angerufen hat und als diese in der wohnung ankamen war die frau bereits tot. Dort steht auch das die frau ein kind hinterlässt!
Kommentar ansehen
09.10.2013 07:56 Uhr von Zxeera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, da wäre auch eine andere Lösung in Frage gekommen,als gleich Selbstmord zu begehen. Was mich jetzt noch interessiert, haben die noch Kinder?
Kommentar ansehen
09.10.2013 08:26 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mainville,
der Strick hing schon vorher an der Decke- wieviel Zeit mag ihr Mann wohl gehabt haben, um den Selbstmord zu verhindern?
Sicher nicht genug, um sowas noch verhindern zu können- so schnell ist die Polizei zwangsläufig nunmal auch nicht.
Er hätte auch Erfolg haben können beim Versuch, sie noch umzustimmen- für eine der beiden Optionen muß man sich nunmal entscheiden.
Mach sowas mal betrunken...
Kommentar ansehen
09.10.2013 10:01 Uhr von Mr.Krabbe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er sagte :ich trink auf dein wohl Marie
Kommentar ansehen
09.10.2013 12:12 Uhr von luebbie29
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja....was soll man da sagen, die Frau hätte das anders tun sollen.Warten bis er nach Hause kommt, ne Handvoll Freundinnen einladen, sturz besoffen machen und das jeden Tag, mal sehen was er da gemacht hätte.Erstens hätte sie Spaß gehabt und 2 tens wär sie am leben geblieben, so kann ich nur sagen.....Dumm und selbst Schuld, hab ich kein Mitleid.Peng.
Kommentar ansehen
09.10.2013 12:25 Uhr von amaxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte in Ländern wie Katar gibt es gar keinen Alkohol?
Kommentar ansehen
09.10.2013 13:13 Uhr von ACEpas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, da hat sie´s ihm aber gezeigt.
Kommentar ansehen
09.10.2013 20:07 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
amaxx,
und bei uns gibts ja auch keine Drogen, weil sie verboten sind...

In verschiedenen Restaurants und Bars in Katar kann man legal Alkohol bestellen.
Staatsbürger von Katar können mit einer Lizenz Alkohol kaufen. Wenn man jemandem im Hotel was zusteckt, bekommt man auch was zu trinken.
Es dürfte für einen Alkoholiker also kein unlösbares Problemsein, was zum saufen zu finden.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?