08.10.13 13:04 Uhr
 332
 

Higgs-Teilchen: Peter Higgs und Francois Englert erhalten Physik-Nobelpreis

Am heutigen Dienstagmittag teilte das Nobelpreiskomitee in Stockholm mit, dass der Brite Peter Higgs und der Belgier Francois Englert den Physik-Nobelpreis 2013 erhalten.

Peter Higgs und Francois Englert sagten 1964 das Higgs-Teilchen vorher.

Das "Gottesteilchen" wurde schließlich erstmals 2012 am Cern-Zentrum beobachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Physik, Nobelpreis, Higgs-Teilchen, Francois Englert, Peter Higgs
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2013 13:38 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Dickes MINUS für "Gottesteilchen" - selbst wenn es nur in Anführungszeichen genutzt wird.
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:24 Uhr von George Taylor
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
@ Maverick Zero: So sagt es aber die Allgemeinheit. Leb damit!
Kommentar ansehen
08.10.2013 14:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe bis zum Schluss an dem Higgs-Teilchen gezweifelt, da mein Bauchgefühl dieses Teilchen für unelegant hielt. Da hat mich mein Bauch aber sehr getäuscht.
Schön, dass er die Entdeckung noch erleben durfte.
Kommentar ansehen
08.10.2013 16:06 Uhr von Phyra
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@georg
nicht die allgemeinheit nennt es so, sondern die boulevardpresse, kein grund diesen bullshit zu uebernehmen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?