07.10.13 20:13 Uhr
 157
 

Kino: Erste Infos zur Dokumentation "The Armstrong Lie" - Trailer online

Der Regisseur Alex Gibney hatte die Gelegenheit, den Radprofi Lance Armstrong in seinen letzten aktiven Jahren zu begleiten. Er dokumentierte den tiefen Fall des einst so beliebten Sportlers. Schon lange ist bekannt, dass er verbotene Substanzen zu sich genommen hat.

Eigentlich sollte Dokumentarfilmer Alex Gibney ("Taxi zur Hölle") Armstrongs Comeback ab dem Jahre 2009 festhalten. Doch die Geschichte entwickelte sich ganz anders. Zum Film ist nun der erste Trailer veröffentlicht worden.

Auf den Filmfestivals in Venedig und Toronto wurde der Streifen bereits gezeigt. In den US-Kinos wird man "The Armstrong Lie" ab dem 08. November 2013 zu sehen bekommen. Ein deutscher Kinostart ist bisher nicht geplant.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Trailer, Lance Armstrong, Dokumentation
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 20:19 Uhr von Ken Iso
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und ich dachte es geht um die Mondlandung :-(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong zieht über Verbandschef her
Rad: Lance Armstrong zieht über aktuelle Tour-de-France-Fahrer her
Radsport: Lance Armstrong bezeichnet Sagan-Tourausschluss als "abgefuckt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?