07.10.13 20:10 Uhr
 321
 

Israel: 500.000 Menschen bei Beerdigung von Rabbi Ovadia Josef (Update)

Am heutigen Montag starb Rabbi Ovadia Josef in Jerusalem (ShortNews berichtete). Der Geistliche wird noch am Abend beigesetzt. Die Behörden in Jerusalem teilen mit, dass sich etwa 500.000 Menschen für die Beisetzungszeremonie versammelt haben.

Es ist die größte Beerdigung, die jemals in Jerusalem stattgefunden hat. Die Straßen der Stadt sind deswegen verstopft. Manche Trauergäste hatten es so eilig zur Bestattung zu kommen, dass sie einfach ihre Fahrzeuge mitten auf der Straße stehen ließen und sich zum kleinen Friedhof zu Fuß aufmachten.

Die Straßen sind voller Menschen in traditionellen schwarzen Mänteln und Hüten. Viele von ihnen weinen. Israel habe einen seiner weisesten Führer verloren, so Premierminister Benjamin Netanyahu.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Beerdigung, Rabbi, Ovadia Josef
Quelle: www.trust.org
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 21:33 Uhr von Patreo
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Und ist auch ein israelischer Rabinner, derdavon ausgeht, dass die im Holocaust ermordeten Juden Sünder gewesen seien.
Er ist ein Rassist und Hassprediger gewesen, zeit seines Lebens
Kommentar ansehen
07.10.2013 21:47 Uhr von raterZ
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
"weisester führer".. omg, dann ist es nicht gut bestellt um israel.
Kommentar ansehen
08.10.2013 12:31 Uhr von daguckstdu
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Jens

"Israelischer Rabbiner predigt den Tod aller Palästinenser !!!"

Der Fairness halber und um das Bild des "Bösen Juden" ein wenig entgegenzuwirken, muss man schon schreiben das es auch auf Palästinensischer Seite viele Prediger gibt die den Tod aller Juden fordern. Aber soweit muss man gar nichtt schauen, auch hier auf SN sind ein paar die Auschwitz gerne wieder in Betrieb nehmen möchten!

Wo bleiben eigentlich Tuepscha, nochmalblabla, ghost_rider und parashut? Ist doch wieder ein Thema nach ihrem Geschmack!
Kommentar ansehen
09.10.2013 18:17 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Israel: 500.000 Menschen bei Beerdigung von Rabbi Ovadia Josef (Update)"

Und ich dachte schon, dass man sich um 50 000 verzählt hätte!

Hey @Sijamboi, super geiles Update einer ohnehin schon sehr Bedeutungsvollen News!
Danke

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?