07.10.13 20:09 Uhr
 142
 

Landsitz "Beckingham Castle" von David und Victoria Beckham verkauft

Laut einem Bericht der Zeitung "Mail on Sunday" haben die Beckhams ihren Landsitz in der englischen Grafschaft Hertfordshire für circa 14 Millionen Euro verkauft.

Sie sollen schon eine Stadtvilla in London für 53 Millionen Euro gekauft haben, die jetzt der zentrale Ort des Familienlebens sein soll.

David Beckham soll die Trennung schwer gefallen sein, aber das Haus zu halten, wäre sinnlos, da man es nicht mehr brauche. Die Kinder sollen in England zur Schule gehen und nur in den Ferien nach Los Angeles.


WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beckham, David Beckham, Victoria Beckham, Castle
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Beckham spielt in "King Arthur"-Film mit fauligen Zähnen und Narbengesicht
David Beckham erwischt seinen Sohn auf Instagram beim Schuleschwänzen
Golf III von David Beckham wird versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?