07.10.13 14:27 Uhr
 316
 

Satire-Magazin "Titanic" wechselt Chefredakteur aus

Das Satire-Magazin "Titanic" erfreut sich online größter Beliebtheit, weshalb auch der Online-Redakteur Tim Wolff der neue Chefredakteur des Magazins werden soll.

"Unsere Strategie: Gute Online- Witze führen zu mehr Abonnements", so Wolff.

Bei Facebook ist "Titanic" sehr beliebt und hat bereits über 140.000 Fans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wechsel, Magazin, Titanic, Satire, Chefredakteur
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
"Alarm für Cobra 11"-Star Erdogan Atalay sagt Hochzeit wegen Horoskop ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen
Vor sechs Jahren entführter Schwede wird von Al-Kaida-Ableger freigelassen
Asien: Behörden verbrennen Drogen im Wert von einer Milliarde Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?