07.10.13 13:07 Uhr
 234
 

Österreich: 100 Räder gestohlen - Fahrraddiebe an Grenze geschnappt

In Nickelsdorf, Österreich, ist ein serbisches Brüderpaar gefasst worden, welches in den letzten Jahren 100 Fahrräder gestohlen hat.

Die beiden Serben, die in Wien und Umgebung Fahrräder gestohlen haben, wollten mit vier teuren Rädern in ihrem Mercedes-Sprinter über die Grenze nach Ungarn.

Die beiden Männer wurden in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert und die Räder zurückgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Festnahme, Grenze, Fahrrad
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahn-Schläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?