07.10.13 12:14 Uhr
 2.657
 

Großinvestor George Soros warnt Deutschland vor Extremismus in Europa

Der amerikanische Großinvestor George Soros hat Deutschland eindringlich vor Extremismus gewarnt, der sich in Europa breit machen würde, wenn Deutschland seine Politik nicht ändere.

Auch zum Thema Griechenland hat der Finanzexperte eine konkrete Meinung und fordert einen teilweisen Schuldenerlass.

"Jeder weiß, dass das Land seine Schulden niemals zurückzahlen kann", so Soros.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Europa, Extremismus, George Soros
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großinvestor George Soros wettet auf Kursfall der Deutschen Bank und gewinnt
Brexit: Investor George Soros hat angeblich nicht gegen den Pfund gewettet
Finanzinvestor George Soros: Putin will Europa mit syrischen Flüchtlingen überfluten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 12:25 Uhr von brycer
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
"Jeder weiß, dass das Land seine Schulden niemals zurückzahlen kann", so Soros. <-- Hat jemal