07.10.13 10:41 Uhr
 407
 

Neue Bilder vom PD GT850: Tuner Prior Design nahm sich den Audi R8 vor

Tuner Prior Design hat sich jetzt den Audi R8 vorgenommen und ein Bodykit für den Sportler auf den Markt gebracht.

Nun sind neue Bilder des so entstandenen PD GT850 im Internet aufgetaucht. Neben dem neuen Design bekam der Audi auch mehr PS.

Die neu gestalteten 20-Zoll-Räder bringen nun 445 PS statt den normalen 420 PS auf die Straße. Zudem wurde der Audi 25 mm tiefer gelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Design, Tuner, Audi R8, Prior Design
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 11:51 Uhr von Iruc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso heißt der GT850, der R8 hat weder 850 PS noch genau die hälfte davon, so ein Unsinn. Dazu kommt, was ist das für ein Tuning 25mm tiefer, neue Felgen, 25ps mehr. Ich dachte so tuned man nur Corsas und alte Golfs.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?