07.10.13 09:00 Uhr
 4.745
 

Gewinner von "Wer wird Millionär" bei Sat.1-Show

Am gestrigen Sonntagabend wurden auf Sat.1 die Kandidaten für die neue Show "Millionen für die Liebe" vorgestellt. Den Zuschauern stehen sechs wohlhabende Männer zur Auswahl, für die sie sich nun bewerben können.

Unter ihnen befindet sich auch ein ehemaliger Kandidat von "Wer wird Millionär", Sebastian Langrock. Er gewann die Million im März diesen Jahres.

Der Single wohnt derzeit in München in einer WG und sucht nun die Frau fürs Leben. "Ich suche Nonne und Nutte", so beschreibt er unter anderem seine Traumfrau. Zudem sollte sie seine Interessen teilen und auch hübsch sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Anni76
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Gewinner, Sat.1, Wer wird Millionär?
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 11:52 Uhr von -canibal-
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich weiss ja nicht wies euch damit geht, aber wenn ich solche Sachen höre und lese kommt in mir manchmal Kopfschütteln und Endzeitstimmung auf....irgendwie tun mir die Leute leid, die sich für Geld und "mal im Fernsehen sein" sowas antun müssen...
Kommentar ansehen
07.10.2013 14:41 Uhr von Mauzen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja, er hat die Millionen also in 6 Monaten verballert, und braucht jetzt dringend wieder ein bisschen Geld.
Eine andere Erklärung sehe ich da nicht, warum sich ein Millionär für ein paar hundert Euro für so einen Müll verkaufen sollte.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?