07.10.13 06:59 Uhr
 4.210
 

USA: Kind umgeht die Sicherheitskontrollen und fliegt ohne Ticket nach Las Vegas

Ein neun Jahre alter Junge hat die Sicherheitskontrollen umgangen und ist ohne Ticket am Flughafen Minneapolis in ein Flugzeug nach Las Vegas eingestiegen und unbemerkt losgeflogen. Vorher hatte er sich noch einen fremden Koffer genommen und ohne zu bezahlen im Flughafenrestaurant gespeist.

Erst während des Fluges fiel der Junge auf, da das Flugzeug nur mit wenig Passagieren besetzt war und auf der Passagierliste kein Minderjähriger aufgeführt war. Die befragten Eltern sagen, er wäre weggelaufen, aber sie wüssten nicht wohin.

Der Eigentümer des entwendeten Koffers wurde identifiziert und der Koffer wurde ihm zurückgegeben. Es fehlte nichts.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kind, Flug, Ticket, Las Vegas
Quelle: minnesota.cbslocal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2013 07:52 Uhr von Sirigis
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Da wird sich der Koffer aber gefreut haben, als man ihm seinen Eigentümer zurückgab. Ansonsten: die Sicherheitsvorkehrungen sollten dringend verbessert werden.
Kommentar ansehen
07.10.2013 08:02 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
...ts ts ts .... sofort nach Guantanamo mit dem Gör :)
Kommentar ansehen
07.10.2013 08:37 Uhr von jpanse
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Und das trotz der ganzen sicherheitsvorkehrungen...ich lach mich schlapp.
Kommentar ansehen
07.10.2013 08:39 Uhr von tobsen2009
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
fast wie in "Kevin allein in New York" ;)
Kommentar ansehen
07.10.2013 10:03 Uhr von Phillsen
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha es ist einfach zu geil.
Der ganze Bullshit mit dem man die riesigen massen normaler Menschen gängelt ist absolut nutzlos wenn selbst ein 9 jähriger das System aushebeln kann...
Kommentar ansehen
07.10.2013 10:07 Uhr von T¡ppfehler
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Sicherheit im US-Amerikanischen Flugverkehr lässt leider sehr zu wünschen übrig.
Droht dem Jungen jetzt die Todesstrafe, oder ist es kein Schwarzer?
Kommentar ansehen
07.10.2013 11:31 Uhr von kostenix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
welch ein glück für den armen koffer...
sehr geil... jetzt hat er seinen besitzer wieder und muss nicht mehr von kleinen ausreissern mitgenommen werden :D
Kommentar ansehen
07.10.2013 11:58 Uhr von psycoman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Eigentümer des entwendeten Koffers wurde identifiziert und ihm zurückgegeben. Es fehlte nichts. "

Schön für den Koffer, dass er jetzt seinen Eigentümer vollständig zurück hat.
Kommentar ansehen
07.10.2013 16:25 Uhr von Perisecor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Phillsen

Das ist nicht sogar einem 9 Jährigen gelungen, sondern deshalb, weil Kindern weit weniger stark kontrolliert werden.
Kommentar ansehen
07.10.2013 18:52 Uhr von T¡ppfehler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Das ist nicht sogar einem 9 Jährigen gelungen, sondern deshalb, weil Kindern weit weniger stark kontrolliert werden."

Also ist das System völlig sinnlos.
Kommentar ansehen
07.10.2013 18:58 Uhr von Perisecor
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ T¡ppfehler

Nein, in der Vergangenheit wurde kein einziges Mal ein Kind als Transportmittel für Waffen missbraucht und kein einziger Anschlag wurde von einem Kind durchgeführt.
Kommentar ansehen
07.10.2013 19:00 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woher will man das wissen, wenn man Kinder nicht vernünftig kontrolliert?

Spätestens jetzt kennt man aber den Trick.

[ nachträglich editiert von T¡ppfehler ]
Kommentar ansehen
07.10.2013 19:08 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ T¡ppfehler

"Woher will man das wissen, wenn man Kinder nicht vernünftig kontrolliert?"

Wie viele ungeklärte Flugzeugentführungen und Sprengungen der letzten 30 Jahre, bei denen theoretisch Kinder involviert gewesen sein könnten, kennst du?
Kommentar ansehen
07.10.2013 19:50 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts von Terroranschlägen geschrieben, bin weder Ami, noch Politiker.

"...in der Vergangenheit wurde kein einziges Mal ein Kind als Transportmittel für Waffen missbraucht..."

Man wird es nicht so leicht beweisen können, das Gegenteil aber auch nicht.
Kommentar ansehen
07.10.2013 20:29 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ T¡ppfehler

Wie viele ungeklärte Flugzeugentführungen und Sprengungen der letzten 30 Jahre, bei denen theoretisch Kinder involviert gewesen sein könnten, kennst du?
Kommentar ansehen
07.10.2013 20:34 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war bei keiner dabei.
Du kannst da sicher mehr berichten.
Kommentar ansehen
07.10.2013 20:45 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ T¡ppfehler

Es gibt keine.


Deine Schlussfolgerungen sind also falsch.
Kommentar ansehen
07.10.2013 20:56 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deine Beweisführung ist phantastisch.

1. Sind Terroranschläge für mich kein Thema, auch nicht, wenn Du Dich gerne an diesem Thema festbeisst.

2. Sind Waffen in diesem Land normale Gebrauchsgegenstände, ein gesetzwidriger Transport in einem Flugzeug wird wohl öfter vorkommen, als man glaubt.

3. Woher weiß man, dass Kinder keine Waffen dabei haben, wenn man sie nicht kontrolliert?
Warum gibt es in den USA Waffenkontrollen an Schulen?
Kommentar ansehen
07.10.2013 21:08 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ T¡ppfehler

1) Für dich ist das also kein Thema, du kommentierst aber trotzdem. Interessant.

2) Hast du dafür irgendwelche statistische Belege? Oder ist das nur eine weitere dumme und rassistische Phrase wie dein Spruch mit der Todesstrafe und dem Schwarzen?

3) Kinder werden kontrolliert - allerdings nicht so stark wie Erwachsene. Hier gab es am Flughafen Minneapolis irgendeinen Verstoß - und du machst daraus ein normales Verhalten in den USA.


"Warum gibt es in den USA Waffenkontrollen an Schulen?"

Aus demselben Grund, aus dem Waffenkontrollen an Schulen in Deutschland gibt:
Um Waffen zu finden.
Kommentar ansehen
08.10.2013 07:08 Uhr von T¡ppfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist in Deinem Kopf entstanden, ich hatte ein anderes Thema kommentiert.
Kommentar ansehen
08.10.2013 09:36 Uhr von chris5488
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ein kind das schafft, dann auch die Taliban, ODER? ^^
Kommentar ansehen
13.10.2013 10:41 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bursche hat jetzt eine gute Story zu erzählen :-)

Aber besser so, als wenn er sich das Auto vom Vater ausgeborgt und einen Schaden verursacht hätte.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Selbstfahrender Bus stößt mit LKW zusammen
Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?