06.10.13 13:55 Uhr
 1.599
 

Mannheim: Austauschstudentin aus Litauen brutal ermordet

Eine 20-jährige Austauschstudentin aus Litauen wurde brutal in Mannheim ermordet. Sie wurde von einer Fußgängerin unter einer Brücke in einem Gebüsch gefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um ein Sexualdelikt handelt.

Die junge Studentin kam erst vor ein paar Wochen nach Mannheim, dort wollte sie für ein Jahr studieren.

Ein 25-köpfiges Einsatzteam beschäftigt sich mit dem Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Student, Mannheim, Litauen, Sexualdelikt
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2013 13:56 Uhr von Borgir
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Was soll das Bild der Polizei aus Delhi bei der News?
Kommentar ansehen
06.10.2013 14:03 Uhr von TMS3
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Dieses abscheuliche Verbrechen hat sich in Mannheim abgespielt. Seid wann liegt das in der Nähe von Dehli??
Dieses Bild ist ja wohl völlig fehl am Platz.
Kommentar ansehen
06.10.2013 14:08 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.10.2013 14:31 Uhr von langweiler48
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Diese junge huebsche Frau will in Deutschland studieren und Deutschland repraesntiert sich mit einem Mord gegenueber dem Ausland.

Ich will damit nicht sagen, dass die/der Taeter Deutsche waren, aber letztendlich ist dieser Mord in Deutschland geschehen. Mir tut natuerlich jeder Mensch leid, der sich nichts zu Schulden kommen laesst, und sein Leben auf solche tragische Weise verliert, leid. Meine Aussage, im ersten Satz, bezog sich halt auf das Bild, das die junge Frau zeigt.
Kommentar ansehen
06.10.2013 15:21 Uhr von langweiler48
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube ....

Du kommst aus deiner Hoehle raus, da du im Innenraum kein Internetempfang hast, liest diese News und gibst ein Globalurteil ueber Frauen ab.

Gehe wieder in deine Hoehle und zaehle lieber deine Kellerasseln weiter und fuettere die Fledermaeuse.

Die Geschichte der Neuzeit ist auch an deiner Hoehle vorbeigeflogen, ohne dich zu unterrichten. Litauen gehoert nicht mehr zu Russland sondern geniest den Nutzen, als eigenstaendiger Staat, der EU. Glaube mir, der Anteil der dicken, normalgebauten und duennen Frauen duerfte in Deutschland und in Litauen fast die gleichen Anteile haben.
Kommentar ansehen
06.10.2013 16:46 Uhr von Sirigis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jungbusch zählt nicht zu den Nobel-Vierteln von Mannheim. Es gilt als sozialer Brennpunkt. Ob hier der oder die Täter jemals ausfindig gemacht werden können, ist mehr als fraglich. Mein Beileid dem Opfer und der Familie.
Kommentar ansehen
06.10.2013 16:55 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@daim01
"Irgendwie habe ich es im Urin dass diese Tat von einer Fachkraft verübt wurde…"

....und dich habe aus meiner Kacke gelesen, dass es ein afd-Nazi-Nutztier war!!!!
Kommentar ansehen
06.10.2013 18:32 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Sirigis
Ich würde Jungbusch eher als ein Szene Viertel bezeichnen, dort ist halt auch ein recht großen Studi-Wohnheim....
Kommentar ansehen
06.10.2013 18:34 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@daim01
"kann man anhand des geistigen Dünnschisses den du absonderst schnell erkennen."

Hast du schon mal den Mist durchgelesen den du so schreibst?
Kommentar ansehen
06.10.2013 21:19 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@daim01
Krankes dummes Geschwätz hat nichts mit "nicht passen" zutun.
Ich habe dir in einen anderen Thread schon mal gesagt: Fang an zu denken!
Kommentar ansehen
06.10.2013 21:56 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@daim01

Dann zeig doch mal wo ich angeblich, ähnl. haltloses dummes Geschwätz abgelassen habe. Das sich mit diesem von dir hier verbreiteten rassistischen Dreck messen kann!

------------------------------------------------
"Irgendwie habe ich es im Urin dass diese Tat von einer Fachkraft verübt wurde…"
--------------------------------------------------

Wie in aller Welt kommst du dazu, so einen Rotz zu schreiben?

Selbst wenn der Täter Migrationshintergrund hätte, hast du nicht das Recht alle in Sippenhaft zu nehmen!
Kommentar ansehen
07.10.2013 00:12 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@daim01

Dein Beispiel ist super schwach!
Vergiss es und tobe dich noch ein wenig bei PI-News aus, da passt du sehr gut hin!
Kommentar ansehen
07.10.2013 14:07 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@daim01
"Wenn du es sagst muss es ja stimmen :D"

Ich weiß zwar nicht was daran lustig ist, aber ja es stimmt!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?