06.10.13 13:13 Uhr
 915
 

Fahrer auf Autobahn-WC: Auto rollte davon

A2 Bezirk Neunkirchen: Ein Autofahrer hielt auf dem Parkplatz Gleissenfeld, um das Klo aufzusuchen.

Er hörte Schreie und verließ das WC. Da sah er sein Auto, das bereits durch einen Wildschutzzaun gerollt war.

Nur die Bäume konnten den Pkw nach 60 Metern zum Stehen bringen. Die Freiwillige Feuerwehr brachte das Auto wieder zurück, Verletzte gab es keine.


WebReporter: _Fuchsi_
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Fahrer, Klo, WC
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2013 19:34 Uhr von LucasXXL
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Fahrer auf Autobahn-WC: Auto rollte davon" Was ist das für ein Deutsch?? menno wenigstens die Haedline könnte ein wenig Sinn vertragen!
Kommentar ansehen
06.10.2013 20:21 Uhr von Kickstone
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Sich über Orthographie in der ´Haedline´ aufregen. Schönes Ding.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mann tötet mutmaßlich seine dreijährige Tochter
Hollywoods aktivste und älteste Schauspielerin mit 105 Jahren gestorben
Jusos werben für Neueintritte um GroKo zu verhindern: Hunderte Neumitglieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?