06.10.13 10:35 Uhr
 74
 

Spanien: ETA-Anhänger demonstrierten zu Tausenden in Bilbao

In Bilbao haben Tausende von Anhängern der baskischen Untergrundorganisation ETA einen Solidaritätsmarsch für inhaftierte Mitglieder der Organisation abgehalten. Unter anderem forderten die Demonstranten eine Zusammenlegung der Häftlinge in Gefängnisse innerhalb des Baskenlandes.

Ende September hatte die Polizei eine ETA-Gruppe zerschlagen und insgesamt 18 verdächtige Terroristen verhaftet. Die Gruppe hatte dafür gesorgt, dass inhaftierte ETA-Mitglieder Kontakt zu Genossen in Freiheit aufnehmen konnten.

Spanien und die Europäische Union sehen die ETA als Terrororganisation an. Diese soll für mehr als 825 politische Morde verantwortlich sein. Der bewaffnete Kampf der ETA wurde offiziell im Oktober 2011 beendet. Eine Entwaffnung gab es aber noch nicht.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spanien, Demonstration, Anhänger, ETA
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen
Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?