06.10.13 09:26 Uhr
 1.117
 

Boxen: Im 23-Millionen-Dollar-Kampf von Moskau gewinnt Wladimir Klitschko

Mit einem 119:104 Punktsieg gewinnt Wladimir Klitschko den 23-Millionen-Dollar-Kampf von Moskau gegen Alexander Powetkin.

Er verteidigte damit seine Schwergewichts-Titel in den Boxverbänden der WBA, IBF, WBO und IBO und bleibt damit Box-Champion.

Damit hat Wladimir Klitschko in seinem 64. Kampf seinen 61. Sieg eingefahren und der Russe verlor in seinem 27. Kampf das erste mal. Die Börse von 23 Millionen geht zu 75 Prozent an Klitschko und zu 25 Prozent an Powetkin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Moskau, Wladimir Klitschko, Boxkampf
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2013 09:32 Uhr von Delios
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher dass es ein Boxkampf war und kein Ringkampf?
Kommentar ansehen
06.10.2013 09:59 Uhr von yeah87
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Naja schwacher Kampf Klitschko lehnte sich regelmäßig auf Povetkin wenn dieser näher kam ein wirklich bekommen Povetkin sah ich auch nicht der hat sich am ende immer ganz klein gemacht.

Kllitschko ist die Nummer eins aber für den Kampf sollte er sich schämen jeden Nahkampf durch auflehnen zu vermeiden 12 Runden mit 10 Runden klammern.

Stieglitz den schau ich mir definitiv lieber an den der boxt.
Kommentar ansehen
06.10.2013 10:26 Uhr von xdamix
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Für mich sah das mehr nach einem schwulen Porno aus, als nach einem Boxkampf. Die Haare von Povetkin waren nur wg. dem Achselschweiß von Klitschko nass.
Auch dieses Vorkampf-Gelaber...was war den das für eine patriotische Scheiße? "Jeder Russe sollte Kampfsport machen. Jeder Russe sollte stark sein. etc" Wenn jeder Kampfsport macht, wo ist dann der Sinn? Und dann die Musiker in alter Rus-Rüstung...hahaha
Der Kampf war nach der 7. Runde (?) entschieden. Klitschko zog es mal wieder in die Länge. Früher hat er die Leute nach paar Runden zusammengeschlagen und wurde dafür ausgebuht, jetzt muss er es in die Länge ziehen und wird auch ausgebuht...Klitschko Kämpfe anzusehen macht schon lange keinen Spaß mehr!
Kommentar ansehen
06.10.2013 10:27 Uhr von Ms.Ria
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Ich hab zwar keine Ahnung von Boxregeln und Punkten, aber was bitte war das für eine schwache Vorstellung von Klitschko? Mich hat das so gelangweilt wie er sich ständig wie ein nasser schwerer Sack auf Powetkin gehangen hat.. ich fand das abstoßend und vor allem unsportlich.

Da schau ich mir lieber Boxkämpfe mit Floyd Mayweather <3 an. Da steckt nicht ganz so viel Geld, dafür aber immer noch umso mehr Energie und Willen hinter, und es macht auch als Frau Spaß zuzuschauen :)

Schade um das viele Geld, in diesem Fall war das ein völlig überbezahlter Klitschko.
Kommentar ansehen
06.10.2013 11:04 Uhr von svizzy
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ms.ria
mayweathers gage im letzten kampf war 41.5 millionen dollar.
Kommentar ansehen
06.10.2013 11:10 Uhr von Nightvision
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
es ist im boxen so wie bei allen anderen sportarten auch, es geht nur noch um herz-und seelenloses taktieren. was vermisse ich die sportereignisse von früher, die hatten damals noch feuer, denn die protagonisten waren mit leib, seele und herz dabei. die älteren hier wissen was ich meine. man ist damals mitten in der nacht aufgestanden um einen ali kämpfen zu sehen, einen klitschko schalte ich zur primetime noch nicht mal an.
Kommentar ansehen
06.10.2013 11:14 Uhr von ghostinside
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sind wir doch mal ehrlich. Auch Povetkin hatte nicht den Hauch einer Chance. Klitschko hat ihn mit seiner linken Führhand die Fresse kaputt gehauen ohne sich anzustrengen. Wenn er gewollt hätte, wäre es in der 5. Runde zu Ende gewesen. Aber die Werbepausen spülen halt schön Asche in die Kassen...
Kommentar ansehen
06.10.2013 11:48 Uhr von Sessel
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Es war doch wieder nur eine Show-Veranstaltung, bei dem der Ausgang vorbestimmt war.
Diese Art von Boxkämpfen sind und bleiben eine Cash Cow für alle Beteiligten.
Nur nicht für die Leute, die den Eintritt für diese Show-Veranstaltung bezahlen. Die finanzieren das nämlich.
Kommentar ansehen
06.10.2013 12:35 Uhr von carpet1
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schade, schade, schade. Leider wird sich das wohl die nächsten Jahre nicht ändern.
Seltsam finde ich nur die Lemming-Deutschen, die alle auf Klitschkofan machen. Was soll das?

Es ist bedauerlich, daß so aalglatte, langweilige Boxer wie die Klitschkobrüder mit einem sehr berechnedem Boxstil die Schwergewichtsboxwelt dominieren. Vielleicht mögen die beiden tatsächlich nette Typen sein, Unterhaltungswert bieten sie aber überhaupt nicht. Die Klitschkos sind der Catenaccio der Boxwelt. Sehr schade, daß hier keine Kämpfe von Manny Pacquiao gezeigt werde. DAS sind spektakuläre Kämpfe. Leider zählt (gerade in Deutschland) nur, wer die meisten Kilos auf die Waage bringt, sprich Schwergewicht. Da kann man sich ja gleich Sumoringen angucken (siehe gestern).
Kommentar ansehen
06.10.2013 13:09 Uhr von nexuscrawler
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich weiss noch wie ich vor ca 3 Jahren schon mal gewagt habe zu erwähnen, dass es sein könnte, dass korruption im Boxsport ein Thema ist... alda wurd ick da auseinandergrupft!!!

Aber wiedermal recht behalten! ;-)
Kommentar ansehen
06.10.2013 18:07 Uhr von polyphem
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt nunmal niemanden der die Klitschkos bezwingen kann und deswegen sind sie die legitimen Weltmeister. Einzig ein Kampf zwischen den beiden Brüdern wäre noch interessant.
Kommentar ansehen
06.10.2013 19:37 Uhr von Mankind3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Wil

So schauts aus, solange seine Gegner kleiner sind und eine kürzere Schlagreichweite haben, solange wird er auch ohne große Probleme gewinnen.

Sollte er irgendwann mal jemanden haben der so gebaut ist wie er selbst, wird er es nicht so leicht haben.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?