05.10.13 20:54 Uhr
 368
 

Deutsche Post kündigt Investitionen ins Paketgeschäft an

Die stetig wachsenden Internet-Bestellungen zwingen die Deutsche Post jetzt zum Handeln. Post-Finanzvorstand Lawrence Rosen kündigte an, dass man kräftig in das Paketgeschäft investieren wolle.

Denn in diesem Bereich rechnet das Unternehmen in den kommenden acht Jahren mit einem jährlichen Wachstum von fünf bis sieben Prozent.

Deshalb soll die Anzahl der Packstationen deutlich erhöht werden. Zugleich testet man in Bonn die "Paketbox". Das ist eine Art kleine Packstation für jedes Haus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Paket, Investition, Deutsche Post, Bestellung, Packstation
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2013 21:34 Uhr von Exilant33
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Zugleich testet man in Bonn die "Paketbox". Das ist eine Art kleine Packstation für jedes Haus.
Sowas war früher Standard :)! Die sollten mal besser die Boten besser bezahlen!!
Kommentar ansehen
06.10.2013 11:00 Uhr von svhelden
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich hier zur Postfiliale gehen muss (beispielsweise weil mein Paket nicht in die Packstaton passt), bin ich mindestens 30 Minuten unterwegs, denn die Post hat nur zu den Hauptgeschäfts- und damit Hauptverkehrszeiten geöffnet. Außerdem muss ich entweder Parkgebühr zahlen oder mein Paket eine ordentliche Strecke durch die Stadt tragen oder beides. Dann warte ich nochmal 10 bis 20 Minuten am Schalter, wenn die Filiale nicht gerade wegen einer Betriebsversammlung komplett geschlossen hat. Und wehe, ich gebe dort ein per Internetmarke frankiertes Einschreiben ab - wäre nicht das erste Mal, dass ich deswegen vom Personal beschimpft werde.

Wenn ich ein Paket zur Packstation bringe, fahre ich dagegen auf dem Weg zur Arbeit kurz vorbei und habe einen Gesamtzeitaufwand unter 5 Minuten. Könnte ich das Paket zu einer Postagentur im Supermarkt bringen, wären es vielleicht 10 Minuten. Also von mir aus können alle Filialen weg.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?