05.10.13 20:20 Uhr
 79
 

Berlin: Neue Ausstellung im Stasi-Museum

In der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, dem früheren Stasi-Gefängnis, eröffnete am gestrigen Freitag eine neue Dauerausstellung.

Über 700 Quadratmeter verteilt gibt es unter anderem 500 Exponate und 300 Fotos zu sehen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Erfahrungen ehemaliger Gefangener.

Erstmals können nun auch die Räume der Gefängnisleitung begangen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Museum, Stasi, Gedenkstätte, Gefangener
Quelle: www.rbb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2013 20:27 Uhr von hxmbrsel
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Irgendwann wird es eine Ausstellung über die BRD geben, die es geschafft hat alle in Europa lebenden Menschen, als Sklaven an die Amerikanische Herrenklasse zu Verkaufen, inclusive ihrer eigenen Bürger!
Herzlich Willkommen in eurer Zukunft!

Dass dir dieser Post nicht gefällt, das glaube ich gern, aber kannst du anstelle von Minus Zeichen zu setzen, eine Vernünftige Diskussion eingehen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?