05.10.13 18:31 Uhr
 242
 

Sylt: Dreister Dieb klaut hilfsbereiter Frau das Smartphone

Am vergangenen Donnerstag ist es in Westerland auf der Ferieninsel Sylt zu einem dreisten Handy-Diebstahl gekommen. Ein Mann auf einem Fahrrad sprach eine Fahrradfahrerin auf Englisch nach dem Weg. Diese wollte zur Hilfe ihr Smartphone nutzen.

Plötzlich entriss der Mann der Frau das Telefon und rannte davon. Das Fahrrad des Mannes blieb zurück. Die benachrichtigte Polizei leitete sofort eine Fahndung ein.

Die Polizei stellte darüber hinaus das schrottreife Fahrrad des Mannes sicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Smartphone, Dieb, Sylt, Fahrradfahrer
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2013 06:20 Uhr von langweiler48
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich koennte wetten, dass das Fahrrad auch gestohlen war.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?