05.10.13 12:51 Uhr
 326
 

Große Koalition ohne die CSU?

Die Union und die SPD haben Sondierungsgespräche über eine große Koalition geführt (ShortNews berichtete).

Torsten Albig (SPD), der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, hat in diesem Zusammenhang die bayerische CSU zu Zurückhaltung aufgerufen.

"Zur Not geht es auch ohne CSU, das stimmt. Dann hätten wir eine schwarz-rote Regierung gegen eine schwarz-grüne Opposition. Das wäre doch mal eine innovative Antwort", so Albig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CSU, Koalition, Große Koalition, Torsten Albig, Sondierungsgespräche
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2014 11:30 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
CSU als regionale Partei in Bayer, von 15 Bundesländern nicht gewählt, reißt den Mund auf wie ein Großer...lächerlich eigentlich, aber Realität.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?