05.10.13 09:09 Uhr
 9.076
 

RTL hat alles gekürzt: So geht es bei "Mama Mia" zu - Kandidat packt aus

Die RTL-Serie "Mama Mia" stand in der Vergangenheit bereits unter Kritik, weil Kandidaten sich nachträglich beschwerten, dass sie im Fernsehen durch falsche Schnitte seitens RTL falsch dargestellt wurden (ShortNews berichtete).

Jetzt meldete sich Kandidat Sebastian von Kempin zu Wort und erklärte, dass er ebenfalls enttäuscht war. RTL versicherte ihm zuvor, dass keine bösen Fragen gestellt werden. Deshalb willigte er ein. Zwar wurden keine bösen Fragen gestellt, im TV wurde es dann jedoch ganz anders ausgestrahlt.

"Uns wurde gleich gesagt, es ist nicht Bauer sucht Frau oder Schwiegertochter gesucht, es wäre ein seriöses Format. Im Endeffekt war das auch so, aber die ehrlichen und offenen Sachen, die man gesagt hat, wurden dann rausgeschnitten. Das finde ich dann nicht mehr seriös", ärgert er sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Kandidat, Schnitt, Mama Mia
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2013 09:29 Uhr von Kurti56
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Was soll man dazu sagen?? Selber schuld . Seriosität bei RTL ???? Nie im Leben . Da geht es nur um Einschaltquoten und Geld. Auf die Würde des Menschen geben diese Sender einen Scheiß.
Also kann man die armen Irren ,die da für paar lumpige Euronen und zur Befriedigung ihrer Eitelkeiten mitmachen, nicht mal mehr bedauern.
Kommentar ansehen
05.10.2013 10:24 Uhr von Taz001
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
na ja wo Crushial was tippert, ist entweder sex, angebliche pornos, oder ganz einfach schleich werbung für den ober deppen sender rtl, es ist höchstens ein schmunzeln wert, aber mehr auch nicht, wöre wohl für alle besser wenn der oben gennante herr bei rtl arbeiten würde, dann bleibt scheiss bei scheiss
Kommentar ansehen
05.10.2013 11:05 Uhr von Graf_Kox
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das grenzt ja echt schon an geistige Behinderung enttäuscht von RTL zu sein weil Sachen so zusammen geschnitten werden wie RTL es gerne haben möchte. Kein Mitleid mit Idioten.
Kommentar ansehen
05.10.2013 11:31 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Willkommen bei RTL!
Kommentar ansehen
05.10.2013 12:22 Uhr von belieber
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ist ihm bewusst, dass RTL überhaupt nichts schneidet? Sie kaufen diese Sendungen extern ein.
Kommentar ansehen
05.10.2013 12:29 Uhr von newschecker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL und seriös? Neee, das passt nicht zusammen. Das wäre wie Feuer und Wasser
Kommentar ansehen
05.10.2013 14:08 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bullshit Tv....
Kommentar ansehen
05.10.2013 16:39 Uhr von RamsesOnaxis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zu dem Drecks-Format geht, ist selber schuld.

Er kann sich in die Reihe der ganzen anderen Assi-Hartz-
IV-Bratzen einreihen wie :

- "Bauer sucht Frau"
- "Schwiegertochter gesucht"
- "Mitten im Leben"
- "Verdachtsfälle"
- "Familien im Brennpunkt"
- "Family Stories (RTL II)"
- "Frauentausch",
- "Berlin Tag Und Nacht",
- "Köln 50667",

... und die Liste wäre noch länger !
Kommentar ansehen
05.10.2013 18:27 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ja wohl nicht wahr sein, RTL und Verarschen, kann ich ja gar nicht glauben.
Kommentar ansehen
05.10.2013 21:36 Uhr von Retrogame_Fan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war doch von anfang klar, dass RTL SCHEIßE ist!
Kommentar ansehen
06.10.2013 04:40 Uhr von Zxeera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann ist RTL seriös? RTL baut doch schon auf seine Lügengeschichten "Verdachtsfälle und etc. Alles erfunden. Und das schlimmste, einige glauben den quatsch auch noch.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?