04.10.13 06:59 Uhr
 543
 

Gegen Rückenschmerzen: Diese Eigenschaften sollten Bürostühle haben

Eine der großen Volkskrankheiten in Deutschland sind Rückenschmerzen. Ursachen für die Schmerzen gibt es viele, eine davon ist das lange Sitzen am Arbeitsplatz. Um Probleme mit dem Rücken durch Sitzen zu vermeiden, müssen Bürostühle einige Eigenschaften haben.

So muss er ergonomisch und standsicher sein. Der Stuhl muss eine gewisse Bewegungsfreiheit bieten und jede Sitzposition des Nutzers unterstützen.

Eine Rückenlehne des Bürostuhls sollte mindestens bis zu den Schulterblättern reichen und die Wirbelsäule sollte durch eine ergonomische Form unterstützt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stuhl, Rückenschmerzen, Schreibtisch
Quelle: www.aponet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie
USA: Zehn Kleinkinder könnten durch homöopathische Mittel gestorben sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?