04.10.13 06:27 Uhr
 265
 

Fashion Week: Miranda Kerr lässt tief blicken

Miranda Kerr war mehrere Jahre Model beim berühmtesten Dessous-Label und wohl daran gewohnt, ihre Kurven offen zu zeigen.

Auf der Fashion Week in Paris hat die 30-Jährige in einem nude-farbenen, luftigen Kleid Blicke auf sich gezogen. Sie verzichtete sogar auf einen BH, so dass die Einblicke noch tiefer wurden.

Dazu kam es bei den Temperaturen im Oktober noch zu Nippelalarm, woran auch ein weißes Blüschen nichts ändern konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Fashion Week, Miranda Kerr
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week
New York: Krebskranker Elfjährigen wird Modelwunsch bei Fashion Week erfüllt
Berlin Fashion Week: Bis auf Ausnahmen geringer Erfolg in der Modewelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2013 06:29 Uhr von montolui
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...geile Sonnenbrille...
Kommentar ansehen
04.10.2013 06:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Nippelalarm" in der Überschrift dürfen anscheinend nur ausgesuchte User hier benutzen.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berliner Fashion Week
New York: Krebskranker Elfjährigen wird Modelwunsch bei Fashion Week erfüllt
Berlin Fashion Week: Bis auf Ausnahmen geringer Erfolg in der Modewelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?